Schädlingssteckbriefe

Liebe Kolleginnen und Kollegen, es hat ein wenig gedauert. Jetzt aber können Sie sich, wie bei der JHV im letzten Jahr in Friedewald mehrheitlich beschlossen, die ersten 66  Schädlingssteckbriefe runterladen.

Bitte beachten Sie dabei, dass eine kommerzielle Nutzung der Steckbriefe durch die VFöS-Mitglieder nicht gestattet ist.

Herr Dr. Felke vom Institut für Schädlingskunde, der die Karten erstellt hat, behält das Copyright auf sämtliche Texte und Fotos, die in den Steckbriefen enthalten sind.

Ob Sie nun die Steckbriefe auf Ihrer Internet-Seite, als Pdf-datei oder als Flyer nutzen, am Ende muss der Hinweis enthalten sein: Text und Fotos: Dr. Martin Felke und der Hinweis auf die drei Berufsverbände, die dieses Projekt zeichensetzend gemeinsam durchgeführt haben.

Wir hoffen nun, dass Sie diese Steckbriefe erfolgreich für Ihre Arbeit nutzen und wir, die Mitgliedsbetriebe des VFöS e.V., sowie die Mitglieder des DSV-Bund und des sächsischen Verbandes, diese Briefe einsetzen werden, um ein einheitliches Erscheinungsbild von qualifizierten Betrieben, in der Aussage über den jeweiligen Schädling, nach außen zu präsentieren.

Mit kollegialen Grüßen

Bärbel Holl / Sigrid Bänsch / Dr. Georg Eckel
Vorstand VFöS e.V.